Girls´ Day und Boys´ Day

Ort: Oberschule/Gymnasium

Im Rahmen des Girls´ Day und Boys´ Day öffnen Dresdner Unternehmen, Betriebe und Hochschulen ihre Türen für Jungen und Mädchen ab der 5. Klasse für einen geschlechtersensiblen Berufsorientierungstag.

Mädchen können beim Girls´ Day Ausbildungsberufe und Studiengänge in IT, Handwerk, Naturwissenschaften und Technik kennenlernen, in denen Frauen bisher eher weniger vertreten sind. Auch begegnen sie weiblichen Vorbildern in Führungspositionen aus Wirtschaft und Politik.

Beim Boys´ Day geht es vorrangig um Berufsbereiche, wie z. B. Soziales, Gesundheit, Pflege und Erziehung, in denen männliche Fachkräfte und Bezugspersonen gesucht werden und sehr erwünscht sind. Auch Berufe aus dem Dienstleistungsbereich und weitere Berufsfelder, in denen Männer unterrepräsentiert sind, können kennengelernt werden.

Mädchen und Jungen sollen durch diesen Aktionstag ihren Horizont an Möglichkeiten für die spätere Berufswahl erweitern und auch über vermeintlich durch das Geschlecht gesetzte Grenzen hinausschauen.

Zurück