Mensa Oberschule/Gymnasium IBB Dresden

Ihr Kind kann mehr.

Offene Unterrichtsformen wie Tages- und Wochenplanarbeit, Projekt- und Gruppenarbeit sowie Frontalunterricht ermöglichen selbständiges, verantwortungsvolles und vor allem soziales Lernen.

Für die Aufnahme in unsere Ganztagsschule gilt in der Regel folgender Weg:

  1. Interessierte Eltern nehmen mit uns Kontakt auf (Tage der offenen Tür, Telefon, E-Mail, persönliche Ansprache).
  2. Bei Verstärkung des Interesses stellen die Eltern einen Aufnahmeantrag für ihr Kind, ggf. wird zusätzlich ein persönlicher Gesprächstermin vereinbart.
  3. Im November findet ein zentraler Infoelternabend statt. Danach werden Termine für Aufnahmegespräche vergeben. Das Auswahlverfahren erfolgt nach festgelegten Kriterien: Leistungsstand, Bildungsempfehlung, Geschwisterkinder, Gleichverteilung Jungen/ Mädchen, Anteil der Kinder mit besonderem Förderbedarf, Anmeldetermin.
  4. Abschluss des Schulvertrages

Die Kosten für den Schulbesuch können Sie gern im persönlichen Gespräch erfragen.

Bei einem angestrebten Schulwechsel können interessierte Eltern jederzeit mit uns in Kontakt treten.