Exkursionen in der Einführungswoche

Am Donnerstag der Einführungswoche machten sich die Klassen 7a und 7b zusammen mit Frau Klein, Herrn Grimme, Herrn Goede und Herrn Schlums zu einer ganz besonderen Tour auf - Paddeln auf der Elbe.

Und zwar nicht einfach nur so ein paar Meter sondern insgesamt ganze 19 Kilometer von Königstein nach Pirna. Da waren Motivation und Durchhaltevermögen gefordert! Natürlich wurde zwischendurch eine Pause eingelegt und gegrillt, um wieder Kraft für die Weiterfahrt zu tanken. Zudem vergnügten sich alle beim Elbebaden und ein paar ordentlichen Wasserschlachten. Alle waren zum Schluss total fertig, aber glücklich über die geschaffte Leistung - und das im Team! 

Leinen los! Unser Teamtag im Schlauchboot
schon voll aufs Ziel konzentriert
noch können wir lachen
vorm Paddeln kommt das Tragen
in tragender Rolle
mit vereinten Kräften und richtigem Rhythmus
"Gallionsfigur" Bruno kippt
Grillpause bei Wehlen
Wasser ist zum Waschen da
Wasser ist nass
weiter geht's
elbabwärts nach Pirna
die andern Boote fast außer Sichtweite
wir vertilgen Grillreste...
... und füttern Enten
... genossen die Wellenschaukelei
Steuerfrau in Aktion
sicher durch alle Passagen gelotst
und eins... und zwei....
zieht durch... zieht durch...
Land in Sicht!
Die Zivilisation hat uns wieder!!!
ausgepowert und glücklich
wahnsinnig... entkräftet
Gemeinsam kommen wir ans Ziel!

Zurück