Frühjahrskonzert

Am 24. April durften wir zum zweiten Mal unsere musikalischen Talente beim Frühlingskonzert bestaunen. Nachdem im letzten Jahr die Plätze nicht reichten, haben wir diesmal das Ballhaus Watzke gemietet und konnten dort in festlichem Ambiente Solokünstler an Klavier, Geige und Marimbaphon genießen.

Außerdem hatte der Chor aus zwei 5. Klassen Frühlingslieder und sogar selbst gedichtete Strophen präsentiert. Sehr beeindruckend war auch der große Chor aus Schülern der 8., 9. und 10. Klassen. Für den perfekten Rhythmus sorgte die Klasse 6d und ein Quartett aus musizierenden Köchen.

Wir bedanken uns für den wiederum gelungenen Abend nicht nur bei den Akteuren auf der Bühne, sondern auch bei unserer Musiklehrerin Frau Tietke und unserem Musiklehrer Herrn Bätge sowie den Eltern, die selbst musizierten oder für den Transport der Instrumente sorgten und bei den Schülern, welche fachmännisch die aufwändige Technik betreuten.

Zurück