Graffiti

Nun schon ein halbes Jahr können unsere Schülerinnen und Schüler im GTA Graffiti unter der Leitung von Steffen „Mooses“ Grafe von bildkraft.net ihrer künstlerischen Ader freien Lauf lassen.

Wie die Bilder beweisen, fruchtete die anfängliche Neugier seiner Schützlinge in das Entwickeln erster Fähig- und Fertigkeiten. Mit Ideenreichtum und Engagement wurden sehenswerte Choreographien geschaffen und Steffen Grafe zeigt sich sichtlich beeindruckt.

Der Blick in die Zukunft dieses GTA ist durchweg positiv, denn die Ergebnisse begeistern immer mehr SchülerInnen, es selbst auch mal zu versuchen. Über mangelnde Arbeit kann sich auch in Zukunft ganz sicher nicht beklagt werden. Danke an Steffen und Rudi !!!

Zurück