Sommerfest

Mit einem Programm aller Klassen der Grund- und –Mittelschule begann das Sommerfest im Garten der Schule auf der Loschwitzer Straße.

Die Anspannung der Kinder war schon bei den Proben zu spüren, denn zum Sommerfest wollten alle ihren Eltern, Geschwistern, Freunden und Bekannten zeigen, was sie im letzten Jahr so gelernt hatten. Die Schüler der Klassen 4 und 5 gaben eine kleine Abschiedsvorstellung. Die Einen wechseln in weiterführende Schulen, verlassen also ihre Ganztagsgrundschule und die Anderen ziehen in den neuen Schulstandort der Ganztagsmittelschule auf der Wittenberger Straße.

Doch gemeinsam wurde noch einmal so richtig gefeiert. Für die Kinder gab es viel zu erleben, zu basteln und auszuprobieren – Kinderschminken und die Seifenblasenmaschine waren ganz besondere Highlights. Große und Kleine freuten sich über das große Kuchenbuffet, die erfrischende Bowle oder den Eiswagen der extra an diesem Tag auf unserem Hof stand.

Und dann gab es noch den großen Auftritt der kleinen Models – erstmals gab es eine Kindermodenschau mit Models aus unseren Schulen. Wunderschöne Sommerkleider, lustige Outfits für warme Tage und kuschelige Jacken für den Herbst wurden gezeigt und begeisterten alle Zuschauer. Die Models bekamen viel Beifall.

Viel zu schnell ging das Fest zu Ende, aber es gab schon für das nächste große Fest der beiden Schulen eine Einladung: der Nikolausmarkt wird am 06.12.2011 auf dem Gelände der neuen Ganztagsmittelschule stattfinden.

Zurück