Sportfest

Nach unserem Trainingstag am 14.05. auf dem Sportplatz in der Bärensteiner Straße war die Hoffnung groß, auch am 31. des Monats bei unserem eigentlichen Fest so ein tolles Wetter und damit auch beste Bedingungen zu haben. Doch weit gefehlt!

Der Wettergott war uns nicht gnädig und so musste schnell Plan B in Kraft treten. Durch strömenden Regen ging es von der Haltestelle Krankenhaus Friedrichstadt zu Fuß zur Sporthalle des DSC.

Wir hatten also Glück im Unglück, denn wir fanden perfekte Bedingungen und eine super ausgestattete Halle vor, die sogar eine Weitsprunggrube hatte. Daneben gab es noch Wettbewerbe im Hochsprung, im Sprint und zum krönenden Abschluss traten alle Klassen noch einmal im Staffellauf gegeneinander an.

Zurück