Auf dem Weingut zum Herbstprojekt

Im Rahmen des Projekttages "Herbst" machte sich unsere siebente Klasse auf den Weg zum Weingut Schloss Proschwitz.

Neben der Vorstellung des Unternehmens und seiner Geschichte konnten alle auf einem Rundgang erleben, wie Wein hergestellt wird. Es wurde kräftig bei der Weinlese geholfen und den Mitarbeitern bei der weiteren Produktion über die Schulter geschaut. Die Eindrücke und interessanten Informationen brachte die Klasse dann mit in den Projekttag ein.

Hier einige Impressionen...

Wir sind heute bei der Weinernte dabei.
Beim Pflücken der Trauben braucht man viele Helfer.
Wir sind schon fast Profis.
Und der Eimer füllt sich ganz schnell...
Natürlich gibt es auch große Maschinen zu bestaunen.
Hier wird der Wein weiterverarbeitet.
Der Besuch auf dem Schloss hat uns gut gefallen.
Wir hatten viel Spaß an diesem Tag!

Zurück